Zitat

„Es geht um die genaue Übung und Koordinierung der körperlichen, psychischen und mentalen Vorgänge, und die Genauigkeit der Übung dieser drei Ebenen in ihrem Zusammenspiel erweist sich als der Schlüssel zur Praxis.“


(Eliade, Mircea – Der Yoga des Patanjali, S.8, Herder, 1999)